Zutaten:

300 ml Wasser

1 TL Honig oder brauner Zucker

1/2 W. Hefe frisch

 

300 g Dinkelmehl 630

200 g Roggenvollkornmehl

2 TL Salz

50 g Sauerteig oder 2 TL Sauerteigpulver

Zubereitung:

Wasser, Hefe und Honig oder in den Mixtopf geben und 2 Min/37 Grad/St 2 erwärmen.

Alle restlichen Zutaten dazu geben und 3 Min/Teigstufe verkneten.

Den Teig sofort in die große Nixe umfüllen und darin mit Deckel gehen lassen, bis der Teig am Deckel der Nixe anstößt. Das dauert je nach Wetter ca. 1 Stunde.

Anschließend den Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben, mit Hilfe des Teigrollers zu einem Rechteck 40 mal 30 cm) ausrollen und das Kassler darauf legen. Das Kassler mit dem Teig einschlagen. Ein Stück vom Teig für die Verzierung beiseite legen.

Das eingewickelte Kassler nun in den bemehlten Ofenmeister legen und nach Geschmack verzieren.

Den Ofenmeister nun mit Deckel auf das Gitterrost in der untersten Schiene in den Ofen schieben. Erst jetzt den Ofen auf 230 Grad Ober- /Unterhitze anschalten und das Kassler im Brotteig 1 Stunde mit Deckel backen.

Wir essen dazu total gern Bayrisch Kraut.